Allgemeines

Bayerisches Kabinett beschließt Sonderinvestitionsprogramm

Kurz vor der Sommerpause hat das Bayerische Kabinett ein Sonderinvestitionsprogramm beschlossen, um kleine Wohneinheiten zu fördern, in denen Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben können….

weiterlesen...

Menschen wollen nicht in „Schwerstbehinderten-Einrichtung“ wohnen

In einer Wohneinrichtung für die Betreuung von 18 besonders schwer Behinderten, die nicht oder nur stark eingeschränkt in der benachbarten Behindertenwerkstatt arbeiten können, wollen zu…

weiterlesen...

Bayerns Bezirketagspräsident Josef Mederer zu den Grenzen der Inklusion

Bayerns Bezirketagspräsident Josef Mederer äußerte in einer Pressekonferenz, dass man auch Grenzen der Inklusion anerkennen müsse. Ein mehrfach schwerbehinderter Mensch könne nicht in einer freien…

weiterlesen...

Wichtige Petition zum Bundesteilhabegesetz beim Deutschen Bundestag eingereicht

Der Deutsche Bundestag möge ein Bundesteilhabegesetz beschließen, welches die Bestimmungen der UN-Behindertenrechtskonvention beachtet. Insbesondere ist Menschen mit Behinderung ausdrücklich eine unabhängige Lebensführung zu garantieren (Art….

weiterlesen...

Konzeption der IG Inklusives Wohnen

Aus den Überlegungen der bisherigen Eltern-Treffen wurden im Juni 2014 die ersten „Konzeptionellen Grundsätze“ erstellt und im Juni 2016 überarbeitet. Die Konzeption wird sich an…

weiterlesen...

Report Mainz berichtet über Benachteiligung behinderter Menschen

Das ARD-Magazin  REPORT MAINZ wird am 17.03.2015 um 21.45 Uhr über die beschriebene Benachteiligung von Menschen mit Behinderungen berichten. Mainz. Trotz mehrerer Urteile des Bundessozialgerichtes vom…

weiterlesen...